#zuhören: Renaissance des Podcast

Er war schon totgesagt: der Podcast. Aber: Einfach mal zuhören hat wieder Fans. Ein schönes Beispiel ist die UNERHÖRT-Kampagne der Diakonie. Sie will wachrütteln und zugleich aufzeigen, dass die Hilfsorganisation zuhört, Lösungen anbietet und eintritt für eine offene und vielfältige Gesellschaft. Kampagnenreferentin Iris Möker schrieb mir dazu: „Unsere Interviewpartner:innen wollen in erster Linie gehört und„#zuhören: Renaissance des Podcast“ weiterlesen