#zuhören: Renaissance des Podcast

Er war schon totgesagt: der Podcast. Aber: Einfach mal zuhören hat wieder Fans. Ein schönes Beispiel ist die UNERHÖRT-Kampagne der Diakonie. Sie will wachrütteln und zugleich aufzeigen, dass die Hilfsorganisation zuhört, Lösungen anbietet und eintritt für eine offene und vielfältige Gesellschaft. Kampagnenreferentin Iris Möker schrieb mir dazu: „Unsere Interviewpartner:innen wollen in erster Linie gehört und„#zuhören: Renaissance des Podcast“ weiterlesen

Ganz eigene Erfahrungen: Podcast als Chance für neue Perspektiven

Nora Hespers ist eine erfolgreiche Podcasterin. 2015 produzierte die Hörfunkspezialistin privat mehrere Podcast. Mit „Die Anachronistin“ und „Was denkst du denn?“ war sie drei Jahre später für den Grimme Online Award nominiert. Inzwischen gibt sie Tipps und Webinare zur Produktion weiter. Auf dem Journalistentag 2021 „plauderte“ sie mit den Berliner Journalisten Frank Joung übers podcasten.„Ganz eigene Erfahrungen: Podcast als Chance für neue Perspektiven“ weiterlesen