Tierisches Gemecker entspannt

Ein AFP-Artikel in der FAZ zauberte kürzlich ein Lächeln auf die Lippen der Lesenden. Zahlreiche Video-Konfernzen erfordern Konzentration über Stunden. Pausen helfen, duchzuhalten, aber das allein reicht nicht. Das zumindest meinte eine Britische Landwirtin, filmte ihre sieben Ziegen im Stall und bot diese als Auflockerung an. Eigentlich als witziger Einfall gedacht erwies sich die Idee„Tierisches Gemecker entspannt“ weiterlesen

Ganz eigene Erfahrungen: Podcast als Chance für neue Perspektiven

Nora Hespers ist eine erfolgreiche Podcasterin. 2015 produzierte die Hörfunkspezialistin privat mehrere Podcast. Mit „Die Anachronistin“ und „Was denkst du denn?“ war sie drei Jahre später für den Grimme Online Award nominiert. Inzwischen gibt sie Tipps und Webinare zur Produktion weiter. Auf dem Journalistentag 2021 „plauderte“ sie mit den Berliner Journalisten Frank Joung übers podcasten.„Ganz eigene Erfahrungen: Podcast als Chance für neue Perspektiven“ weiterlesen

#zuhören: Renaissance des Podcast

Er war schon totgesagt: der Podcast. Aber: Einfach mal zuhören hat wieder Fans. Ein schönes Beispiel ist die unerhört-Kampagne der Diakonie. Sie will wachrütteln und zugleich aufzeigen, dass die Hilfsorganisation zuhört, Lösungen anbietet und eintritt für eine offene und vielfältige Gesellschaft. Jede Lebensgeschichte hat ein Recht darauf, gehört zu werden – auch wenn sie Widerspruch„#zuhören: Renaissance des Podcast“ weiterlesen

Genussregion OWL virtuell auf der IGW 2021

Außergewöhnliche Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Da Messebesuche vor Ort derzeit nicht angesagt sind, finden diese virtuell statt. Eine ist die Internationale Grüne Woche. Aussteller*innen präsentieren sich auf einer Messe-App. Ein Aussteller ist die Genussregion OWL. Schau doch mal rein in den Kurzclip.

Sydney im Sonnenschein – virtuell

Lust auf einen Ausflug nach Dresden, Magdeburg oder Sydney? Wie wäre es denn virtuell? Bei Sonnenschein mit wunderbaren Aus- und Einblicken? Zahlreiche Städte in Europa bieten die Möglichkeit, sich 360 Grad Panoramen anzuschauen. Ein paar Klicks und Du besuchst Sydney: https://tour.governor.nsw.gov.au/ oder Dresden: https://elbland.dresden360.com/ Ach ja. Dieses Angebot bieten auch Museen, wie z.B. das Deutsche„Sydney im Sonnenschein – virtuell“ weiterlesen

Fit for Future: DorfFunk-App für jeden

Sie sind 81, 88 und 93 und leben in Lipperreihe (Stadt Oerlinghausen/NRW). Nicht die einzige Gemeinsamkeit. Oh nein. Die Rentner*innen lernten Smartphones zu nutzen. Möglich machen dies sogenannte Digitallotsen. Die vermitteln geduldig, mit einfachen Worten und Handgriffen, was nötig ist, um die DorfFunk-App der Digitalen Dörfer zu nutzen. In Lipperreihe ist das besonders gut gelungen.„Fit for Future: DorfFunk-App für jeden“ weiterlesen

Faszinierend vielseitig: ein interaktiver Kurztrip durch den Regierungsbezirk Detmold

Fotos sagen mehr als Tausend Worte. Ein interaktives Bild bietet noch mehr Inhalt! Sieh selbst. Im interaktiven Bild sind hinter den Symbolen Informationen hinterlegt. Wird der Curser auf ein Symbol bewegt, erscheint in Kurzform das hinterlegte Thema. Klickst Du es an, ploppt ein Fenster mit weiteren Inhalten, Fotos, Links und mehr auf. Einfach probieren!

Gesucht: überzeugender Name. Im Angebot: Blooging? Scollytelling? Longform? Multimedia-Reportage

Kurz ist in. Klar, einfach, verständlich auch. Nur, dass die Realität da manchmal nicht mitspielt. Gesucht: ein überzeugender Name für die Leistung. Im Angebot: Blooging (für Blog in lang), Longform-Journalismus, von Web-Reportagen, Multimedia-Storytelling und Scollytelling die Rede. Durchgesetzt hat sich bislang meines Wissens kein Begriff. Dabei ist diese spannende Erzählform im Internet wirklich vielseitig nutzbar.„Gesucht: überzeugender Name. Im Angebot: Blooging? Scollytelling? Longform? Multimedia-Reportage“ weiterlesen